Laboratorien

2 Beiträge

Krankenhaus Apotheke UKB

Planung und Bauleitung, Krankenhausapotheke (Umbau im Gebäudebestand)

Auftraggeber: Unfallkrankenhaus Berlin
Realisierung: 2013 – 2014
Planungsteam: Kloster ARCHITEKTEN – D. Kloster – Architekten & Ingenieure GmbH

Der umzubauende Bereich befindet sich in dem ebenerdig zugängigen Geschoss in einem Bauteil des Hauptgebäudes des Unfallkrankenhauses Berlin, welches im Jahr 1997 eröffnet wurde. In diesem Bauteil ist die Krankenhausapotheke untergebracht.

Zweck des Umbaus war zum einen die Einrichtung eines Herstellungsraumes für Parenteralia (Reinraumklasse B) einschließlich der erforderlichen Reinraumschleusen und eines Vorbereitungsraumes (Reinraumklasse C). Hierfür wurden zwei Räume umgebaut.

Des Weiteren wurde die Lagerfläche vergrößert. Hierbei wurden Flure und kleinere Lager- und Stauflächen zu zwei großen Lagerräumen umgebaut.

Krankenhaus Apotheke Lübben

Spreewaldklinik Lübben – Neubau Krankenhausapotheke

Auftraggeber: Klinikum Dahme-Spreewald GmbH
Realisierung: 2012-2013
Planungsteam: Kloster ARCHITEKTEN – D. Kloster – Architekten & Ingenieure GmbH GmbH, Ingenieurbüro Linshalm + Kleinke, Medizinplanung: GFK, Haustechnikplanung: KWH und MMP, GMP Beratung: Dr.Schwenke.

Auf rund 1.700m² Grundfläche bietet die Apotheke Platz für die Kommissionierung von Arzneimitteln und Medizinprodukten, sowohl für sterile als auch nicht sterile Arzneimittelherstellung. Im Erdgeschoss bildet die Kommissionierung den zentralen Bereich des Objektes. Hier befindet sich die halbautomatische Kommissioniertechnologie mit Förderbändern und Sortierautomaten. Hierbei werden sowohl das zu kommissionierende Artikelvolumen berechnet, als auch Wegezeit verkürzt und zielgerichtet an den entsprechenden Regalplatz geleitet.

Die Reinräume als gesonderter Komplex mit besonderen technischen und räumlichen Bedingungen zur computergestützten Herstellung von Arzneimitteln befinden sich außerhalb des Kommissionierungsbereich.

Seit der Fertigstellung im März 2013 versorgt die Klinikapotheke 12 Krankenhäuser und Rettungsdienste in der Region. 2013 wurden das Büro Kloster ARCHITEKTEN auch mit dem Umbau der Krankenhaus Apotheke für das Unfallkrankenhaus Berlin beauftragt.